-> TU München
 
 
-> Zentrum Mathematik
 
-> Integration in der Ingenieur-Analysis
 
-> myTUM Portal
 
-> Höhere Mathematik an der TUM
 
-> Höhere Mathematik 4 für Maschinenwesen - Hauptseite
Informationen zu den Prüfungen:
DVP2 (HM3+4 für MW) Wdh.,
DVP2 (HM3+4 für MW),
HM3 Wdh.-Semestrale für CIW,
DVP2 (HM3 für CIW)
 
 Prüfungsankündigung: 13.03.2009, 9:00, DVP2, HM3+4 für Maschinenwesen
Prüfung: Diplomvorprüfung 2, Höhere Mathematik 3+4 für Maschinenwesen (Wiederholung)

Prüfer: Prof. Dr. J. Hartl

Zeit: Freitag, 13.3.2009, 9:00 - 12:00

Teilnehmer: angemeldete Studenten

Ort: Hörsaaleinteilung:

HörsaalNamen
MW 0001 A - K
MW 2001 L - Z

Die Liste mit der Platzeinteilung hängt am 13.3.2009 ab ca. 8:50 Uhr am jeweiligen Hörsaal aus.

Begeben Sie sich bitte rechtzeitig zu dem für Sie vorgesehenen Hörsaal.

Bitte den Studentenausweis und einen amtlichen Lichtbildausweis mitbringen.

Erlaubte Hilfsmittel: Vier selbsterstellte Din-A4 Blätter (Hinweis).

Insbesondere sind keine elektronischen Hilfsmittel erlaubt.

Stoffumfang: Inhalt und Übungsaufgaben der Vorlesungen:
HM 3 für Maschinenwesen und Chemie-Ingenieurwesen im WS07/08
HM 4 für Maschinenwesen und Chemie-Ingenieurwesen im SS08

Notenbekanntgabe: Die Noten sind im mytum-Portal veröffentlicht.

Klausureinsicht: Dienstag, 24.3.2009, 12:00 - 14:00 Uhr,
gestaffelt nach Anfangsbuchstaben,
Ort: MI 02.12.37

12:00-13:00 Anfangsbuchstabe A-K
13:00-14:00 Anfangsbuchstabe L-Z

Es können immer nur 3 Studierende gleichzeit einsehen. Um Wartezeiten zu reduzieren, ist es sinnvoll, nicht genau zur vollen Stunde zu kommen.
 Prüfungsankündigung: 15.09.2008, 14:00, DVP2, HM3+4 für Maschinenwesen
Prüfung: Diplomvorprüfung 2, Höhere Mathematik 3+4 für Maschinenwesen

Prüfer: Prof. Dr. J. Hartl

Zeit: Montag, 15.9.2008, 14:00 - 17:00

Teilnehmer: angemeldete Studenten

Ort: Hörsaaleinteilung:

HörsaalNamen
FMI HS1 A - Fe
MW 0001 Fi - La
MW 2001 Le - Schmei
MW 2001 Galerie Schmid - Steg
MW 1801 Stein - Z
FMI 2.12.20B bekannt

Die Liste mit der Platzeinteilung hängt am 15.09.2008 ab ca. 13:45 Uhr am Hörsaal aus.

Alle Hörsäle befinden sich auf dem Garchinger Forschungsgelände in zwei Gebäuden: Fakultät für Maschinenwesen und Fakultät für Mathematik und Informatik. Begeben Sie sich bitte rechtzeitig zu dem für Sie vorgesehenen Hörsaal.

Bitte den Studentenausweis und einen amtlichen Lichtbildausweis mitbringen.

Erlaubte Hilfsmittel: Vier selbsterstellte Din-A4 Blätter (Hinweis).

Insbesondere sind keine elektronischen Hilfsmittel erlaubt.

Stoffumfang: Inhalt und Übungsaufgaben der Vorlesungen:
HM 3 für Maschinenwesen und Chemie-Ingenieurwesen im WS07/08
HM 4 für Maschinenwesen und Chemie-Ingenieurwesen im SS08

Notenbekanntgabe: Die Noten sind im mytum-Portal veröffentlicht.

Klausureinsicht: Freitag, 10.10.2008, 14:00 - 15:00 Uhr, gestaffelt nach Anfangsbuchstaben,
Ort: FMI HS 2
Um Wartezeiten zu reduzieren:
14:00-14:15 Anfangsbuchstabe A-F
14:15-14:30 Anfangsbuchstabe G-K
14:30-14:45 Anfangsbuchstabe L-R
14:45-15:00 Anfangsbuchstabe S-Z
 Prüfungsankündigung: 15.09.2008, 14:00, Wdh. der HM3-Klausur für Chemieingenieurwesen
Prüfung: Studienbegleitende Prüfung HM3 für Chemieingenieure, Wiederholung

Prüfer: Prof. Dr. J. Hartl

Zeit: Montag, 15.9.2008, 14:00 - 16:00

Teilnehmer: angemeldete Studenten (Bachelor)

Ort: Hörsaal MW 2050
Die Liste mit der Platzeinteilung hängt am 15.09.2008 ab ca. 13:45 Uhr am Hörsaal aus.
Bitte den Studentenausweis und einen amtlichen Lichtbildausweis mitbringen.

Erlaubte Hilfsmittel: Zwei selbsterstellte Din-A4 Blätter (Hinweis).

Insbesondere sind keine elektronischen Hilfsmittel erlaubt.

Stoffumfang: Inhalt und Übungsaufgaben der Vorlesung:
HM 3 für Maschinenwesen und Chemie-Ingenieurwesen im WS07/08

Notenbekanntgabe: Die Noten sind im mytum-Portal veröffentlicht.

Klausureinsicht: Donnerstag, 9.10.2008, 14:00 - 14:30 Uhr, FMI 03.12.020a
 Prüfungsankündigung: 15.09.2008, 14:00, DVP HM3 für Chemieingenieurwesen
Prüfung: Diplomvorprüfung für Chemieingenieure, Wiederholung

Prüfer: Prof. Dr. J. Hartl

Zeit: Montag, 15.9.2008, 14:00 - 15:30

Teilnehmer: angemeldete Studenten

Ort: Hörsaal FMI HS2 (Fakultät für Mathematik und Informatik)
Die Liste mit der Platzeinteilung hängt am 15.09.2008 ab ca. 13:45 Uhr am Hörsaal aus.
Bitte den Studentenausweis und einen amtlichen Lichtbildausweis mitbringen.

Erlaubte Hilfsmittel: Zwei selbsterstellte Din-A4 Blätter (Hinweis).

Insbesondere sind keine elektronischen Hilfsmittel erlaubt.

Stoffumfang: Inhalt und Übungsaufgaben der Vorlesung:
HM 3 für Maschinenwesen und Chemie-Ingenieurwesen im WS07/08

Klausureinsicht: Donnerstag, 9.10.2008, 14:00 - 14:30 Uhr, FMI 03.12.020a

Michael Prähofer | 17.03.09, 18:52 | generated by MMLU-WML